Corona - vorsichtsmaßnahmen

Philosophischer Salon Köln ist ein privates Bildungsangebot.

 

 

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die verantwortungsvolles Betragen an den Tag legen. Daher wird sich niemand ganz von allein, der/die sich in vom Virus kontaminierten Gebieten aufgehalten hat oder Erkältungssymptome zeigt, an einer Veranstaltung anmelden – von bereits wissentlich angesteckten Menschen ganz zu schweigen.

 

 

Ansonsten:

 

Einlass nur mit 2 "G" sowie PCR oder Selbsttest - siehe Anmeldung

 

  • Es stehen Desinfektionsmittel zur freien Verfügung bereit (Eingang, Toilette ...).
  • Sehr hohe Raumbelüftung und Frischluft durch offene Terrassentür (leicht geöffnet) und Fenster ("kipp"), unterstützt durch Abluft intensivierend eingesetzte Ventilatoren. (Bei jedem Wetter, gegebenenfalls Jacke mitbringen)
  • Wer möchte, trägt Maske. Dies ist jedoch nicht verpflichtend.
  • Abstandsregeln werden vom Publikum nicht eingehalten.
  • Sollten Referenten Abstandsregeln zum Publikum eingehalten wissen, hat dies das Publikum unbedingt zu respektieren und zum Referenten einzuhalten!

 

 

Mit diesen Verhaltensregeln müsste das Ansteckungsrisiko erheblich gesenkt sein!

 

Stand 03.12.2021

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© Sabine Marx