Digitalisierung und ich

 

01.04.2023

 

18:30 Uhr

 

 

"Digitalisierung"

und ich .......

 

Thierry Vandriesb

 

 

Mobiltelefonie, Fluch oder Segen

Rechner & Co. wie schütze ich mich

Rechner & Co. Schadanwendungen

Rechner & Co. Betriebssysteme

Die richtige Wahl der Anwendungen

 

Das sind Punkte, die Thierry Vandries ansprechen wird. Zusätzlich gibt es Tipps,

wie wir uns vor unerlaubten Eingriffen schützen können.

 

Wie immer haben wir im Anschluss an das Referat die Möglichkeit zu diskutieren aber auch Fragen zu stellen.

 

 

Thierry Vandries, geboren in den frühen Sechzigern in Brüssel, wuchs als Einzelkind einer Familie des unteren Mittelstandes auf. Auf Grund seiner Vielseitigkeit wurde er als „unbequemer Schüler“ beurteilt.

 

Dennoch besuchte er eine Fachhochschule im Bereich EDV, Marketing, Vertrieb und Werbung, in Deutschland gleichwertig dem Wirtschaftsstudium. Nach fast 25 Jahren im Vertrieb für Unternehmen aus dem produzierenden Gewerbe und dem Dienstleistungsbereich, jedoch mit einem großen Akzent auf EDV, teilt er seine Erfahrungen aus dem Kundenwohlbefinden.

 

Sein Motto:

Unkonventionell sein, ist die Kunst der Authentizität.

 

Er unterstützt viele Projekte mit Schwerpunkten in Bereichen wie Bildung und Wirtschaft sowie deren nachhaltige Integration in die Umwelt, der Kunst und der Kultur. Ebenso engagiert er sich in sozialen Bereichen.

 

 

 

 

 

 

Wer zum ersten Mal teilnimmt, registriert sich bitte erst hier

REGISTRIERUNG

 

 

Danach dann bitte hier zu der Veranstaltung anmelden:

 

 

ANMELDUNG

Kostenbeteiligung inkl. Getränke € 18

 

FILME:

Die Veranstaltungen werden gefilmt. Mit deiner Anmeldung gibst du dein Einverständnis, bei diesen Aufnahmen mitgefilmt zu werden. Diese Filme werden auf YouTube und auf unserer Homepage veröffentlicht. Weitere Plattformen werden nach Möglichkeit zur Veröffentlichung genutzt. Hierbei bitte ich zu bedenken, dass die Kostenbeteiligung in der Regel die Ausgaben für die Veranstaltungen nicht abdeckt. Mir ist aber der Sinn und Zweck des Salons, Förderung der freien Meinungsäußerung, egal welcher Couleur, wichtig. Daher liegt mir viel an der Verbreitung unserer Themen und Diskussionen. Auch bietet das Filmen und die Veröffentlichung Zugang zu manchem Referenten, der unter anderen Umständen nicht zustande käme. Unterstüzt den Salon daher bitte auch in dieser Hinsicht!!

 

 

Es handelt sich um private, politische Diskussions- und  Bildungsveranstaltungen. Eine Haftung jeglicher Art wird daher ausgeschlossen mit Ausnahme von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© Sabine Marx