W h o

US-Präsident Donald Trump hat angekündigt, der Weltgesundheitsorganisation (WHO) kein Geld mehr zu überweisen. Bundesaußenminister Maas kritisiert dies heftig – ebenso wie zuvor Angela Merkel. Kritik an der WHO wäre jedoch durchaus angebracht, wie der Artikel aus der TAZ ausführt:

Informiert euch    H I E R

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Birgit (Montag, 20. April 2020 08:18)

    Schwierig. Ich erlebe derzeit sehr unterschiedliche Reaktionen zur Vorgehensweise der WHO. Fakt ist, dass sie eben weltweit berücksichtigen muss und die Situation sehr unterschiedlich ist in einzelnen Ländern.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Marx