Kölner lichter

 

 

21.07.2018

 

18:30 Uhr

 

Kölner Lichter

 

 

 

Beinahe schon Tradition zu diesem Anlass ....

 

 

 

Leckerer Imbiss, gepflegte Getränke, interessante Gespräche beim Betrachten der für die Kölner Lichter

Richtung Stadtmitte vorbeiziehenden, bunt beleuchteten Schiffe ....

 

All dies angereichert mit filmischen Hot Spots zum

 

200. Geburtstag von Karl Marx

 

von Dr. Werner Köhne

 

 

Karl Marx: ein Fall für  Gedenktagspezialisten, für schlüpfrige  Biografen - oder einfach nur noch  ein "alter Hut",

den man historisierend ablegen darf ?

 

Eine kleine  für ARTE Online, WDR und SWR  produzierte fünfteilige Filmreihe (insgesamt etwa 30 Minuten) von Markus Auge

und Werner Köhne  sucht dem Eindruck entgegenzuwirken, dass die berühmten blauen Bände des Trierer Meisterdenkers  zu Recht in den unteren Regalen der 68er verstauben.

 

Was hat uns Marx heute noch zu sagen ?

 

Die Antwort  darauf wird in der Filmreihe zeitnah und spielerisch erfolgen - konkret  in form einer so fiktiven wie möglichen Begegnung:

 

"Marx meets Marie".

 

Marx tritt darin nicht als "boy next door" auf, aber auch nicht als Oberlehrer, sondern als jemand, der uns  plausibel macht,

wie aus Geld Kapital wird.

 

Anschließend an diese Hot Spots sollen weitere Aspekte eines wieder zu entdeckenden Karl Marx  mit dem

 

anwesenden Autor Werner Köhne

 

diskutiert werden.

 

 

 

Der Beköstigung wegen erhöht sich der finanzielle Beitrag auf € 15.

 

 

 

Anmeldung hier

 

 

 

Es handelt sich um eine private Veranstaltung, die jegliche Haftung ausschließt.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Marx